Pushen Sie Ihre Printwerbung mit Online-Aktivitäten

Unternehmer und Marketingverantwortliche stehen vor der Herausforderung, für die eigene Marke die optimale Werbestrategie zu entwickeln und umzusetzen. Zum Set der möglichen Kommunikationsstrategien gehört die Printwerbung. Lesen Sie, wie Sie die Wirkung ihrer Printwerbung online pushen können.

Print- oder Online-Werbung – beide besitzen eigene Vorteile

Printwerbung hat den Vorteil, dass sich bedrucktes Papier in die Hand nehmen und fühlen lässt. Aktuell kann selbst der Geruchssinn durch Druckveredelung angesprochen werden. Printwerbung ist dazu langlebiger als digitale Werbung, die nach ihrer Laufzeit auf Webseiten einer anderen digitalen Werbung weichen muss. Andererseits verfügt Online-Werbung über eine deutlich höhere Reichweite und lässt sich genau platzieren, wo sich potentielle Kunden mit einer klaren Kaufabsicht aufhalten.

Arbeiten Sie in der Werbung crossmedial

Die Erfolge einer guten Printkampagne können also deutlich dadurch gesteigert werden, wenn Sie die Print- durch Online-Werbung pushen und beide Werbekanäle miteinander verbinden. Dazu bieten große Internetportale Möglichkeiten an, eine Werbung mit ausgewählten Schlagwörtern zu verknüpfen. Diese Keywords sorgen dafür, dass ein Interessent bei der Google Suche nach einem speziellen Produkt oder einer Dienstleistung auf Ihr Unternehmen aufmerksam wird. Im besten Fall besucht derjenige daraufhin Ihren Online-Shop, Ihre Seite im Sozialen Netzwerk oder Ihre Homepage und tritt mit Ihnen in Kontakt.

Optimieren Sie Ihre Homepage und Ihre Social Media-Seite

Denken Sie daran, dass ein großer Teil der Kunden heute über mobile Endgeräte auf Ihre Homepage zugreifen und lassen Sie diese für Smartphone und Tabletcomputer optimieren. Das gilt ebenso für Ihre anderen Online-Aktivitäten. Nutzen Sie die vielfachen Möglichkeiten, die sich heute einer Premium-Druckerei oder im Zeitungsdruck für den Druck erstklassiger Werbematerialen bieten.

Vielfache Möglichkeiten erhöhen die Erfolgsquote

Online-Magazine, Social-Media, Onlineshops und nicht zuletzt Suchmaschinen sind es, die heute den Unterschied machen und eine wichtige Plattform zur Unternehmens-, Produkt- oder Dienstleistungspräsentation darstellen. Bilden Sie deshalb auch auf diesen Plattformen Ihre Printwerbung ab, nutzen Sie die crossmedialen Möglichkeiten die sich für Print- und Online-Werbung bieten. Verknüpfen Sie beide beispielsweise durch Call-to-Action-Buttton oder QR-Codes und erhöhen Sie damit ihre Erfolgsquote.


Schreiben Sie uns einen Kommentar

0 Kommentare

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.