Gratis eBook Kapitel 1: Ihre erfolgreiche Firmenhomepage

Eines der wichtigsten Erfolgsrezepte für Ihren Online-Auftritt ist Ihre eigene Homepage. Der Begriff Homepage (oder synonym Website) beschreibt den gesamten Internetauftritt eines Unternehmens. Solch eine Firmenwebsite besteht in der Regel aus einer Startseite und mehreren Unterseiten. Sie vermittelt Informationen und stellt Ihre Produkte, Mitarbeiter und Unternehmensphilosophie vor.

Nutzerfokus und Optimierung

Denken Sie bei der Gestaltung Ihrer Homepage daran, Ihren Nutzer in den Mittelpunkt zu stellen. Versuchen Sie sich von Ihren eigenen Vorstellungen zu lösen und lassen Sie sich auf die Bedürfnisse Ihrer Nutzer ein.

Ihr Unternehmen, Ihre Kunden und der technische Fortschritt sind außerdem ständig in Bewegung. Aus diesem Grund sollte jede Website regelmäßig optimiert und aktualisiert werden.

Erfolgreiche Webseiten haben zahlreiche Facetten: Sie sind suchmaschinenoptimiert (SEO), haben ein ansprechendes Design (z.B. auch eine Anpassung an mobile Geräte) und relevante Inhalte (Mehrwert). Sie glänzen mit hoher Leistung (z.B. kurze Ladezeiten) und sind nutzerfreundlich zu bedienen (Usability).

Expertentipp von Armin Miller, Sales & Marketing Manager

„An einer professionellen Website führt heute für Unternehmen kein Weg mehr vorbei. Um aus einmaligen Besuchern treue Stammkunden zu machen, sollten Sie sich von Ihren Mitbewerbern abheben und mit informativen Inhalten, einer einfachen Navigation und ansprechendem Bildmaterial überzeugen.“

Die mobile Website ist nicht mehr optional

Gerade aus den Gesichtspunkten Usability und Design ist die mobile Website aktuell ein großes Thema. Jeder zweite Internetnutzer greift inzwischen über mobile Geräte wie Tablets oder Smartphones auf Webinhalte zu – und dafür sollte Ihre Homepage optimiert sein.

Die Königsdisziplin ist das responsive Design, das auf die Bildschirmauflösung des verwendeten Endgerätes reagiert. Inhalt, Navigation und Aufbau der Seite passen sich der Bildschirmgröße an. Dadurch ist sie besonders nutzerfreundlich und erleichtert dem Kunden die von Ihnen erhoffte Aktion (z.B. Kaufabschluss).

Für lokale und regionale Unternehmen ist die mobile Internetnutzung besonders relevant. Die häufigsten mobilen Suchanfragen dienen der lokalen Informationsbeschaffung: Adressen, Öffnungszeiten, Anfahrtswege, Telefonnummern.

Bei Google Webmasters können Sie übrigens testen, ob Ihre Webseite bereits für mobile Endgeräte optimiert ist (www.google.com/webmasters/tools/mobile-friendly/?hl=de).

Inhaltliche Gestaltung 

Hochwertige und einzigartige Inhalte gewinnen aus zwei Gründen an Bedeutung: Zunächst erfüllen Sie mit qualitativen Inhalten die Bedürfnisse Ihrer Nutzer. Bieten Sie Ihnen einen Mehrwert – denn das ist der ausschlaggebende Grund für Nutzer, auf einer Homepage zu verweilen und wiederzukommen.

Darüber hinaus legt Google zunehmend Wert darauf, dass Webseiten-Inhalte mit Qualität bieten. Einzigartige Inhalte werden belohnt – mit einer höheren Platzierung ganz oben in den Suchergebnissen.

Neben der Optimierung für mobile Endgeräte und den Inhalten als zentrale Faktoren sind natürlich weitere Aspekte von Bedeutung für Ihre Homepage. Zu den Wichtigsten gehören die Suchmaschinenoptimierung (siehe Kapitel 3 und 4) und die Vernetzung mit anderen Kanälen (siehe auch Kapitel 7 und 8).

Erfahren Sie jetzt mehr und holen Sie sich unser gratis eBook: Online-Auftritt leicht gemacht.


Schreiben Sie uns einen Kommentar

0 Kommentare

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.